Tag Archives: gründe

Tiere als Ware kann man töten

Warum ist es so anstrengend, gegen Töten zu argumentieren? Ich meine, es geht doch darum, Leben zu beenden. Eine Existenz auszuschalten, eine Persönlichkeit zu löschen, einem Individuum die Nichtexistenz aufzuzwingen. Es geht darum, Lebewesen zu töten, die nicht getötet werden wollen. Woher kommt immer dieses „Wenn“ und das „Aber“? Wieso ist die erste Reaktion auf… Read More »

Ich mag Fleisch zu sehr

Ich frage mich manchmal, ab wann du es in Erwägung zögest, ein Verhaltensmuster zu hinterfragen. Du kannst mir nicht erzählen, dass keine Gründe im Universum zu finden sein könnten, durch die du die Mühen auf dich nehmen würdest, über etwas nachzudenken. Du isst Fleisch. Okay, soweit normal. Der heutige Durchschnittsmensch in dieser Gegend isst nun… Read More »

Drei Schritte zum Veganismus

Ich muss noch einmal drei Dinge festhalten, weil sie irgendwie noch nicht wirklich angekommen sind: Drei Erkenntnisse 1. Wir brauchen keine Tierprodukte. Wir sind weder unsere Vorfahren, noch auf einer einsamen Insel. Wir haben ganz klar und einfach die Möglichkeit, Tiere von unserer Speisekarte zu streichen. 2. Es gibt viele Gründe, von denen jeder für… Read More »

Worauf warten wir noch? Gründe gibt es genug!

Es ist nicht so, dass es an Gründen mangelt, die Tierausbeutung zu stoppen. Es ist nicht mal so, dass es wirkliche Argumente dafür gibt, weshalb wir damit fortfahren sollten. Man fragt sich, wie die Begründungen noch aussehen sollen, um diese Grausamkeit zu unterlassen. Sowohl die Empathie, als auch die theoretische Ethik, sowie gesundheitliche und umwelttechnische… Read More »

Antworten auf: Warum lebst du vegan?

Warum lebst du vegan? 5 zufällige, anonyme Antworten Es gibt wenig bis keine rationalen Argumente für Fleischkonsum bzw. die Nutzung von anderen Tierprodukten. Drei Hauptsäulen: gesundheitlich, gesellschaftlich, ethisch. Zum einen konnte ich es nicht mehr mit meinem Gewissen vereinbaren, diese rauen Mengen an Milchprodukten (Buttermilch, Trinkjoghurt, etc.) meinem Körper anzutun. Das hing auch mit meiner… Read More »